Angeles Hundehilfe e.V.

Herzlich Willkommen

gemeinnütziger Tierschutzverein

 

letztes Update 22.08.2019


Wir würden uns freuen, wenn Sie uns und unsere Arbeit unterstützen!

DANKE!

 

Einfach spenden via Paypal!

Jeder Euro ist willkommen.

angeleshundehilfe@gmail.com


 
Wir benötigen ganz dringend: 
  • Patenschaften
  • Geldspenden
  • Futterspenden (Katzen/Hunde)
  • Katzenstreu 
  • Sponsoren 

PATEN gesucht!

Wir brauchen HILFE!

Wir suchen Menschen, die unsere Tiere gerne unterstützen nöchten. Mit nur 10€ monatlich können Sie diesen Hunden helfen. Sie sind auf dauerhafte Hilfe angewiesen, brauchen täglich Medikamente und auch regelmäßige Arztbesuche und Untersuchungen und das ein Leben lang.

Mehr Informationen zu den Hunden und zur Patenschaft finden Sie hier:


Tierschutz besteht aus weitaus mehr, als dem "bloßen" Retten und Vermitteln von Tieren.

Erst wenn eine Veränderung in den Köpfen der Menschen stattgefunden hat, ist der Tierschutz erfolgreich und das können wir nur durch Aufkläungsarbeit erreichen. Dies ist unumgänglich, will man dauerhaft und ursächlich helfen.

Besucherzähler

© Angeles Hundehilfe e.V.

Das kopieren von Fotos/Texten ist nur mit unserer ausdrücklichen Genehmigung erlaubt !

 

Name: Berto

Geschlecht: Rüde

kastriert:ja

Alter: geboren Juli 2013

Rasse: Mischling

Größe: 63cm

 

 

 

Berto fanden wir in einem kleinen Hotel, wo er Obdach gesucht hat. Er ist sehr ruhig und wenn er bellt, dann nur um deine Aufmerksamkeit zu bekommen. Er kann mit anderen Hunden umgehen, solange diese keinen Ärger machen, aber man sollte ein wenig aufpassen vor allem weil Berto nicht gerade ein kleiner Hund ist. Beim Katzentest im Katzengehege hat er sich sehr gut benommen. Bei einer Katze die er frei auf dem Grundstück getroffen hatte, wollte er jedoch hinterher. Wir wiederholen den Test gern nochmal, glauben aber, dass er mit einer hundeerfahrenen Katze gut zusammenleben kann. Er läuft gut an der Leine, immer neben Dir, ist allerdings auch sehr dickköpfig - wenn er irgendwo partout nicht hinwill, setzt oder legt er sich hin und man kann ihn beim besten Willen nicht bewegen ;-) Ansonsten ist er aber ein ganz lieber Hund - anhänglich und verschmust, aber nicht aufdringlich.

 

 

 

Wir von der Angeles Hundehilfe freuen und auf Ihre Nachricht und beantworten Ihnen gerne alle weiteren Fragen. 

 

Bei Interesse benutzen Sie bitte das ANFRAGE-Formular !