Angeles Hundehilfe e.V.

Herzlich Willkommen

gemeinnütziger Tierschutzverein

 

letztes Update 14.11.2018


Wir würden uns freuen, wenn Sie uns und unsere Arbeit unterstützen!

DANKE!

 

Einfach spenden via Paypal!

Jeder Euro ist willkommen.

angeleshundehilfe@gmail.com


 
Wir benötigen ganz dringend: 
  • Patenschaften
  • Geldspenden
  • Futterspenden (Katzen/Hunde)
  • Katzenstreu 
  • Sponsoren 

PATEN gesucht!

Wir brauchen HILFE!

Wir suchen Menschen, die unsere Tiere gerne unterstützen nöchten. Mit nur 10€ monatlich können Sie diesen Hunden helfen. Sie sind auf dauerhafte Hilfe angewiesen, brauchen täglich Medikamente und auch regelmäßige Arztbesuche und Untersuchungen und das ein Leben lang.

Mehr Informationen zu den Hunden und zur Patenschaft finden Sie hier:


Tierschutz besteht aus weitaus mehr, als dem "bloßen" Retten und Vermitteln von Tieren.

Erst wenn eine Veränderung in den Köpfen der Menschen stattgefunden hat, ist der Tierschutz erfolgreich und das können wir nur durch Aufkläungsarbeit erreichen. Dies ist unumgänglich, will man dauerhaft und ursächlich helfen.

Besucherzähler

© Angeles Hundehilfe e.V.

Das kopieren von Fotos/Texten ist nur mit unserer ausdrücklichen Genehmigung erlaubt !

Name : Mozza

Geschlecht:weiblich

kastriert: nein

Alter: ca.6 Jahre ( geboren ca.August 2009)

Rasse: Mischling

Größe: ca.55cm

 

REISEFERTIG !

 

Mozza wurde in einer der besseren Gegenden von Kairo gefunden, zusammen mit ihrem Bruder Aid.

Beide wurden zunächst dort gefüttert, zeitweise 5 mal pro Tag. Nach zwei Wochen brachte sie eine junge Frau ins Tierheim.

Mozza war sehr dick als sie dort ankam, man hatte es ZU gut mit ihr gemeint :o) Nun hat sie ihre sportliche Figur wieder.

 

Sie war und ist ein fröhlicher Welpe, dankbar um die Aufmerksamkeiten die sie schon längere Zeit bekam.

Mozza ist sehr zugänglich und liebevoll mit Menschen, liebt alles und jeden, ist neugierig und verspielt.

Das sie die Menschen liebt, liegt daran das sie über längere Zeit nur gutes durch Carina, die junge Frau die die beiden fütterte, erfuhr .

 

Was Mozza nun noch zu ihrem Glück fehlt, sind liebevolle Menschen, gerne sportlicher Natur, die viel mit ihr unternehmen und ihr auch gerne noch etwas beibringen möchten.

 

Mozza kann sofort nach Deutschland reisen.

 

Wir von der Angeles Hundehilfe freuen und auf Ihre Nachricht und beantworten Ihnen gerne alle weiteren Fragen.

 

 

Bei Interesse benutzen Sie bitte das ANFRAGE-Formular !