Angeles Hundehilfe e.V.

Herzlich Willkommen

gemeinnütziger Tierschutzverein

 

letztes Update 13.04.2017



Wir würden uns freuen, wenn Sie uns und unsere Arbeit unterstützen!

DANKE!

 

Einfach spenden via Paypal!


Dringend ZUHAUSE gesucht!

Unkomplizierter WELPE Bagel sucht dringend ein Zuhause!

Name: Bagel

Alter: 6-7 Monate ( Stand 21.06.2017)

Rasse: Labbi-Mix

Geschlecht: Rüde

 

Für den kleinen hübschen Bagel suchen wir eine liebevolle Familie, die Lust und ausreichend Zeit hat dem kleinen Kerl, durch schöne Unternehmungen, die Welt zu zeigen.

Bagel ist ein ganz lieber und sozialverträgliches Bürschchen, der den Menschen sehr zugetan ist.

Er ist welpentypisch verspielt und muss natürlich noch das Hunde 1x1 lernen.

 

Bagel lebt z.zt. noch in Spanien auf einer Pflegestelle und kann, sobald er seine letzte Impfung bekommen hat, ausreisen.

 

Bagel hat einen leichte Nabelbruch, der aber unkompliziert bei der Kastration mit behoben werden kann. Den Hund stört und beeinträchtigt es nicht .

 

 

Bei Interesse melden Sie ich bitte bei Frau Stefanie Gimmel:

Tel: 0162-9386671(ab 19.00 Uhr)

Email: stefaniegimmel-tvt@web.de

 


PATEN gesucht!

Wir brauchen HILFE!

Wir suchen Menschen, die unsere Tiere gerne unterstützen nöchten. Mit nur 10€ monatlich können Sie diesen Hunden helfen. Sie sind auf dauerhafte Hilfe angewiesen, brauchen täglich Medikamente und auch regelmäßige Arztbesuche und Untersuchungen und das ein Leben lang.

Mehr Informationen zu den Hunden und zur Patenschaft finden Sie hier:


ONLINE TIERBEDARF SHOP

FÜR IHRE LIEBSTEN HAUSTIERE


Tierschutz besteht aus weitaus mehr, als dem "bloßen" Retten und Vermitteln von Tieren.

Erst wenn eine Veränderung in den Köpfen der Menschen stattgefunden hat, ist der Tierschutz erfolgreich und das können wir nur durch Aufkläungsarbeit erreichen. Dies ist unumgänglich, will man dauerhaft und ursächlich helfen.

Besucherzähler

© Angeles Hundehilfe e.V.

Das kopieren von Fotos/Texten ist nur mit unserer ausdrücklichen Genehmigung erlaubt !

Viele traurige Beispiele finden Sie unten angehängt !

Bitte nutzen Sie Sicherheitsgeschirre, auch Doppelsicherungen halten einem ängstlichen Hund NICHT stand !

 

Sicherheitsgeschirre finden Sie HIER ! Eine Investition die Leben rettet.

 

Eine Unterschätzung dieses Problemes sehen Sie anhand der traurigen Meldungen, die täglich über Tierschutzverteiler und Tasso laufen, das Hunde kaum " gerettet", bereits wieder vor dem Tod gerettet werden müssen, aber diesmal in DEUTSCHLAND ! (siehe Anhang unten)

Richtige Sicherung von Hunden !

 

EIN TIERSCHUTZHUND ZIEHT EIN !

 

Immer häufiger hört man in letzter Zeit von Hunden, die direkt vom Transport oder innerhalb der ersten Tage bei den neuen Besitzern entlaufen. Oft geschieht dies aus Unachtsamkeit der Transporteure, wie auch aus mangelndem Wissen bei den Adoptanten. Doch wie kann man die Risiken für ein Entlaufen auf ein Minimum senken und was ist wichitg?

 

Der Tierschutzhund

Fast immer handelt sich um Hunde mit einer ungewissen Vorgeschichte. Besonders die Tiere, die aus dem Ausland zu uns kommen, haben teilweise Grausames erlebt. Selbst wenn sie vor Ort als ruhig und lieb beschrieben werden, kann man nicht davon ausgehen, dass sie dieses Verhalten auch hier sofort zeigen. Der Stress des Transportes, die neue Umgebung, fremde Umwelteinflüsse sind nur einige Faktoren, die einem Hund sehr zusetzen. Wie er auf diese Faktoren reagiert, ist immer unterschiedlich und nicht absehbar. Dies sollte man sich stets vor Augen halten, wenn man sich für einen solchen Hund entschieden hat.

 

 

Die Abholung

Die Hunde kommen in mehr oder weniger grossen Transporten, oder mit einem Flugpaten hier in Deutschland an. Wenn Sie selbst einen Hund von einem solchen Transport abholen, gibt es ein paar wichtige Dinge, die beachtet werden sollten. Ein erfahrener und verantwortungsvoller Transporteur bzw. Flugpate wird ihnen stets mit Rat zur Seite stehen und Ihnen bereits im Vorfeld mitteilen, was es zu beachten gilt. Auch die verantwortliche Orga/ Verein wird vorab mit Ihnen den Ablauf durchsprechen. Leider wird dies aber auch oft vergessen, weshalb es nicht schaden kann, wenn Sie sich selbst vorab informieren.

 



Grundlegend gilt, dass Sie sich vorab über die Grösse des Hundes informieren sollten. Anhand dessen sollten Sie ein Geschirr und ein Halsband aussuchen, welches Sie zur Abholung mitnehmen. Beides sollte sowohl enger wie auch weiter gestellt werden können, da die tatsächliche Grösse des Hundes immer variieren kann. Das Halsband sollte keinen Schnappverschluss haben, da diese nicht so strapazierfähig sind.
Da die Hunde im Ursprungsland oft mit der Schlinge eingefangen wurden, reagieren viele mit einer extremen Panik auf Zughalsbänder. Auch wenn diese wegen der Verstellbarkeit am besten geeignet scheinen, sollten Sie darauf achten, dass diese Halsbänder einen individuell verstellbaren Stopp haben, so dass der Hund zwar gut gesichert ist aber ein Würgereiz vermieden wird.
Ebenfalls sollten zur Abholung zwei Leinen mitgebracht werden, die jeweils an Geschirr und Halsband befestigt werden. Bitte sparen Sie hier nicht am falschen Ende, sondern achten Sie auf die Qualität der Haken. Es kam leider schon vor, dass der Haken gerissen ist und der Hund deswegen entlaufen ist. Und bitte niemals eine Rolleine, sogenannte Flexy- Leine, mitbringen.

Dieser Hund ist mit einem Zughalsband (spezial Halsband von M-arki) und Geschirr gesichert. Anstatt der Koppelverbindung können auch zwei Leinen verwendet werden.

 

Sicherer noch und vor allem auch angenehmer für Hund und Halter ,als die Doppelsicherung mit Geschirr und Halsband,

 ist ein

ausbruchsicheres Spezial-Geschirr !

Ausbruchsichere Geschirre finden Sie HIER


 

Wenn der Hund nun gut gesichert ist, sollten Sie schauen, dass er an einer ruhigeren Stelle sein erstes Geschäft verrichten kann. Behalten Sie den Hund stets im Blick, so dass Sie jederzeit handeln können. Bei sehr unsicheren und ängstlichen Hunden empfiehlt es sich, den Hund sofort „umzuladen“ und erst in ruhiger Atmosphäre in einer gesicherten Umgebung auszuführen. Hier geht die Sicherheit ganz klar vor!

 

 

Transport von Hunden im eigenen Auto

Im Kofferraum können Hunde sicher reisen. Vorraussetzung dafür: ein passendes, sicheres Hundegitter zur Absicherung in den Autoraum (kein Netz!).
Bevor der Kofferraum verschlossen ist - hat der Hund immer die Möglichkeit durch die Heckklappe zu entwischen.
Um das zu verhindern empfiehlt sich folgendes Vorgehen: den Hund an die Leine nehmen - in den Kofferraum "bugsieren" - die Leine durch das Hundegitter zur Rückbank an einen Helfer weitergeben und dann den Kofferraum zu verschließen.
So kann der Hund abgeleint werden - man braucht sich keine Sorgen machen, dass er während der Fahrt sich angeleihnt verfängt. Zudem stellt man so sicher, dass der Hund sich durch Zuschlagen der Kofferraumklappe nicht verletzt.
Beim Aussteigen: Hund erst über die Rückbank anleinen - dann kann die Heckklappe geöffnet werden und der Hund sicher aus dem Kofferraum gelangen.

Auch durch eine Anschnallvorrichtung kann der Hund auf der Rücksitzbank gesichert werden. Noch besser ist natürlich eine stabile Transportbox. Mal davon abgesehen, dass Sie so ein plötzliches Entwischen verhindern, ist eine ausreichende Sicherung auch gesetzlich vorgeschrieben und wird bei Missachtung mit empfindlichen Geldstrafen geahndet.

 

Eine stabile Transportbox ist die sicherste Unterbringung während der Fahrt

 

Besonderheiten am Flughafen

Wenn der Hund mit einem Flugpaten ankommt, gibt es ebenfalls ein paar Besonderheiten. Der Flugpate wird mit dem Hund in einer Box ankommen und Sie holen ihn am Ausgang ab. Versuchen Sie dann erstmal ein wenig Abstand zur Menge zu bekommen, um den Stressfaktor durch viele Menschen zu senken. Es empfiehlt sich, den Hund samt Box in die Behindertentoilette zu bringen, die es an jedem Flughafen gibt. Diese sind sehr geräumig und sie können sie von innen verschliessen. Erst hier öffnen Sie die Box und legen dem Hund Geschirr und Halsband an. Doppelt gesichert kann es dann nach draussen gehen.
Bei sehr ängstlichen Hunden verzichten Sie bitte darauf und setzen den Hund in eine mitgebrachte Box um. Bzw sprechen Sie mit der verantwortlichen Orga/ Verein, ob sie die Flugbox samt Hund direkt ins Auto umladen können.
So sehr sie sich auch auf den Hund freuen, öffnen sie niemals die Box ohne sicher zugehen, dass der Hund nicht abhauen kann. Lieber etwas länger in der Box wie entlaufen!

 

Besonderheiten beim Landtransport

Wenn der Hund über einen Landtransport den Weg zu ihnen findet, sollten ebenfalls ein paar wichtige Dinge beachtet werden. Oftmals warten bei solch einer Abholung viele Menschen auf ihre Hunde und alle sind aufgeregt und nervös. Lassen Sie sich davon nicht beeindrucken, sondern bewahren Sie sich einen kühlen Kopf.
Ein verantwortungsvoller Fahrer wird von Ihnen Halsband, Geschirr und Leinen entgegen nehmen und sie dem Hund noch im Transportfahrzeug bei geschlossener Tür (!) anlegen. Wenn Sie den Hund so versorgt entgegen nehmen, überprüfen Sie bitte als erstes nochmals den korrekten Sitz. Lassen Sie sich niemals den Hund ohne irgend etwas einfach auf den Arm drücken!
Es empfiehlt sich, eine Leine am eigenen Gürtel zu befestigen, so dass der Hund stets gesichert ist, selbst wenn Ihnen die andere Leine entgleitet. Wenn Sie den Hund so gesichert haben, gehen Sie abseits der ganzen Menge und versuchen Sie dem Hund Ruhe und Sicherheit zu vermitteln. Lassen Sie ihn sein erstes Geschäft verrichten und bringen Sie ihn dann schnellstmöglich zum eigenen Auto. Auch wenn der Hund lange in der Transportbox sass, sehen Sie von einem Gassigang an der Autobahn ab. Hier passieren leider die meisten Fehler und es entwischen bei solchen Situationen die meisten Hunde.

 

Ankunft im neuen Heim

Wenn nun Alles mit der Abholung geklappt hat und der Hund sicher im neuen Heim angekommen ist, sollten Sie trotzdem auf eine Sicherung achten.
In den ersten Tagen nach der Ankunft werden Sie den Hund kennen lernen und sehen, wie er sich verhält. Bis Sie ihn aber richtig einschätzen können, braucht es Zeit. Auf den ersten Gassigängen nach der Ankunft sollten Sie den Hund in jedem Fall weiterhin doppelt gesichert haben. Führen Sie den Hund an einer Schleppleine aus, aber niemals ohne Leine. Auch in Ihrem heimischen Garten sollte der Hund mit Schleppleine gesichert sein. Es können immer wieder unentdeckte Schlupflöcher im Zaun sein, bzw schaffen manche Exemplare es auch über zwei Meter hohe Zäune und Mauern.
Achten Sie darauf, dass der Hund nie durch offen stehende Türen (oder auch Fenster) entwischen kann. Bevor Sie ihrem Besuch also die Tür öffnen schauen Sie erst, dass der Hund nicht schon startbereit hinter Ihnen steht. Besprechen Sie diese Regeln auch mit Ihren Familienmitgliedern. Es müssen alle Personen im Haushalt darüber Bescheid wissen und sich daran halten. Leider entwischen immer wieder Hunde, weil eine dieser Grundregeln missachtet wird.


Copyright © 2010 Silvo Fuchs - alle Rechte vorbehalten. Nutzung des Textes nur mit vorheriger Genehmigung des Autors und bei vollständiger Nennung des Autors (komplette Quellenangabe).

 

Wann sollte und kann ich meinen Hund ableinen ?

ABLEINEN !

 

Ganz wichtig : So gerne Sie das auch möchten, dem Hund Freilauf zu gönnen, können wir Ihnen nur anraten dies erst dann zu tun, wenn er eine feste Bindung zu Ihnen aufgebaut hat und durch konsequentes und richtiges Traning abrufbar geworden ist.

 

Benutzen Sie für ihre Spaziergänge eine Schleppleine (10m im Fachhandel erhältlich), somit hat ihr Vierbeiner genügend Freiraum, damit er sich ausreichend bewegen und mit Artgenossen Kontakt aufnehmen kann.

 

Bindung und Vertrauen sind keine Dinge die sich in 8 Wochen gefestigt haben. Sie bedürfen Zeit !

 

Zu Anfang folgt Ihnen der Hund, ist zutraulich und "hört" auch vermeintlich. Natürlich er kennt noch nichts anderes, orientiert sich an Ihnen und lernt erstmal seine Umgebung kennen. Er täuscht Ihnen damit Sicherheit vor.

 

Nach ca.8-12 Wochen kommt der kritische Zeitpunkt, man glaubt man habe nun eine feste Bindung zu seinem Tier. Jedoch sieht der Hund das etwas anders. Er wird mutiger, kennt Haus und Umgebung. Und dann kommt meist das Dilemma : die Fellnase büchst aus.

 

Bitte nutzen Sie die Anfangsphase zum Abruftraining und zur Bindungsarbeit, beginnen Sie zeitig damit !

Wenn Sie nicht genau wissen wie das geht, suchen Sie sich kompetente Hilfe.

 

Gerne könne Sie auch uns zu diesem Thema befragen, wir helfen Ihnen gerne !

 

Schaffen Sie eine Bindung zwischen Ihnen und Ihre Vierbeiner.

 

(c) www.angeles-hundehilfe.de

Suchmeldungen zu entlaufenen Hunden ....

Täglich kommen Suchmeldungen über den Tierschutzverteiler , da fragt man sich ob die Menschen aufgeklärt und informiert werden wie man einen Hund genügend sichert? Viele Menschen sind zu leichtsinnigund Unterschätzen die Gefahren im Umgang mit den Hunden/Angsthunden!

  

24.12.2009

Der schüchterne Goupil ist am 24.12.09 auf der Pflegestelle in Kerpen
entlaufen.

  

29.12.2009

Unser ehemaliger Pflegehund Robin ist gestern gegen 11 Uhr im Bereich Grünberg entlaufen.Fremde bei Sichtungen bitte vorsichtig sein, er ist nicht total scheu, aber doch sehr vorsichtig bei Fremden. Auf alle Fälle klein machen und sich langsam bewegen!

  

06.01.2010

Daydream ist heute wieder in Wüllen, ca. 300 m Luftlinie von der PS, gesichtet worden. Einer Frau ist es gelungen sie am Halsband zu fassen. Leider ist uns das Pech weiter hold: Daydream hat sich aus dem Halsband gewunden und ist wieder fortgelaufen - jetzt ohne selbiges, so dass es keine Chance mehr gibt, sie zu fassen zu bekommen. Sie sah ziemlich heruntergekommen aus und hat eine Verletzung am Hals. Andererseits ist sie noch immer gut zur Fuß. Der Hunger scheint sie umzutreiben. An besagter Stelle hat sie wohl Katzenfutter gefressen.

  

19.01.2010

Die weiße ca. 35cm kleine Terrier-Mischlings-Hündin ist gestern aus 64390 Erzhausen davon gelaufen. Sie wurde von ihren neuen Besitzern von
der Pflegemami abgeholt ,die im Saarland wohnt. Die neuen Besitzer wollten
sie noch ein wenig im eingezäunten Garten laufen lassen. Einen kurzen
Augenblick nicht aufgepasst und irgendwo fand Cloe ein Schlupfloch und weg war sie.Sie ist ängstlich und scheu bei Fremden und kennt sich in der Gegend nicht aus.


21.01.2010

Easy entlaufen. Easy ist ein Cao de Castro Laboreiro und sie ist in Mettmann in der Südstraße entlaufen. Sicherlich ist sie total verunsichert durch die ganze Situation, aber es sollte möglich sein sie mit etwas Geduld und einigen lieben Worten anzulocken und einzufangen.
 

26.01.2010

Cora, Heute Mittag in Eckenhagen - Oberagger ( Nähe 51547 Gummersbach), Richtung Hahnbuche entlaufen.
Sie ist ein wenig scheu, aber super lieb.

  

27.01.2010

Am 21.01.2010, nach seiner Ankunft in Deutschland, wand sich Labrador-Mischling Carant aus seinem Halsband und verschwand voller Panik und Angst. Aufgrund seiner Vorgeschichte hat er kein Vertrauen zu Menschen. Trotz aller Bemühungen wurde er bis heute nicht gefunden.  

05.02.2010

Muelle entlief gestern den 5.2. um ca. 17 Uhr in 83451 Piding .


14.02.2010

Unsere ca. 5 Monate alte Stella ist nach zwei Wochen der neuen Familie entlaufen. Sie erschrak an der Ampel vor einem vorbeifahrenden LKW und hat sich losgerissen. Sie wurde danach nicht mehr gesehen. Sie trägt ein apfelgrünes Nylon-Halsband mit blauer Leine.

 

 16.02.2010

Pointer Leo ist am Samstagvormittag,  auf einem Parkplatz in der Nähe von Tanne und Elend im Harz entlaufen. Er ist aus dem Halsband geschlüpft

und trägt somit kein Halsband!

  

17.02.2010

Sonntagabend gegen 20.00 Uhr ist unser \" Kuper \" entlaufen . Kuper kam per Flieger aus Vyborg und beim Ausladen vor der Pflegestelle wurde er durch ein vorbeifahrendes Auto panisch und konnte sich unglücklicherweise aus dem Halsband ziehen :-(

  

18.02.2010

seit Donnerstag, den 18.02.2010 19:00 Uhr, vermissen wir unseren Hund namens \"Arko\". Wir sind mit dem Hund am Zeppelinring in Ahlhorn spazieren gegangen. Als wir ihn von der Leine ließen und er ein Wildtier sah, ist er abgehauen. Trotz aller Rufe und abendlicher sowie nächtlicher Suchaktionen, blieb Arko weiterhin verschwunden.

  

19.02.2010

Dringend !!Hund entlaufen in 44147 Dortmund

Cuca bewegt sich ums Klinikum Nord, lässt sich aber nicht anlocken.

  

20.02.2010

Heute ist unser Tranport aus Spanien gekommen.....bei der Übergabe in Bruchsal ist uns eine Hündin entlaufen..

  

22.02.2010

Gestern mittags sind Princess und Peritas in Nürnberg in der Nähe der Autobahn am neuen Wohnort der Kettenbachs weggelaufen, sie sind vor ca. 3 Wochen dahin umgezogen.

Princess ist bis jetzt noch nicht aufgetaucht. Sie hat beim Verschwinden ein Halsband mit Telefonnummern dabeigehabt.

Anscheinend haben die beiden ein Loch gebuddelt und sind raus.

Anscheinend hat man Princess angefahren und sie ist weggelaufen. Peritas ist auch verletzt und wurde aber eingefangen und in die Tierklinik gebracht worden.

ENTWARNUNG FÜR PRINCESS. SIE LAG 500 m ENTFERNT VOM UNFALLORT WEG UND HAT ES LEIDER NICHT ÜBERLEBT.

  

22.02.2010

Am 22..2.2010, ca. 13.00 Uhr ist Paula in Tangstedt (Harksheider Weg) weggelaufen. Sie wurde dann noch auf einem benachbarten Reiterhof gesehen, seitdem fehlt jede Spur von ihr.

Sie ist lieb, aber zu Fremden eher ein bisschen ängstlich. Wer sie findet, sollte versuchen, sie am Halsband festzuhalten und mitzunehmen, möglichst an die Leine oder etwas ähnliches zu nehmen.

 

24.02.2010

Krümel ist am 13. Februar in 63517 Rodenbach entlaufen.

 

24.02.2010

Allison - Vermisst / Entlaufen seit dem 24. Februar 2010

Durch eine Unachtsamkeit - Nachbarn haben wohl die Haustür offen gelassen - ist Allison am 24.02.2010 gegen 17.00 Uhr aus dem Treppenhaus entwischt. Da sie sich in eigentlich in der Wohnung aufhielt, trägt sie kein Halsband.

Aufgrund ihrer Vorgeschichte ist Alisson super ängstlich!


 

25.02.2010

Vermisst seit Montag, dem 22.2.2010, 21 Uhr

In Bochum- Dahlhausen Eythstrasse

 

Zyla ist eine sehr ängstliche, aber liebe Hündin. Sie hat sich am Montag Abend erschrocken und ist weggelaufen. Zyla geht nicht von alleine auf Menschen zu. Wir vermuten, dass sie sich irgendwo verkrochen hat.

 

27.02.2010

Heute morgen ist am Rhein in D.dorf-
nähe Lörriker Schwimmbad /Theodor Heuss Brücke,
die kleine Sandy (ca. 6 Mon) entlaufen.
Falls Sie gesehen wird bitte ich um kurze Nachricht

 

27.02.2010

Heute Mittag gegen 12 Uhr ist Namibia weggelaufen........sie ist durch ein offenes Gartentor,ca 15 min vorher war es noch zu.
Namibia ist rauf zur A3 und als Geisterhund entgegen gesezt der Fahrtrichtung über die Autobahn gelaufen....sie ist angefahren worden und humpelt mit dem linken Hinterbein.
Wir haben sie ein paar mal im Wald gesichtet und versucht sie einzufangen, aber sie ist doch so ängstlich und konnte uns immer wieder entwischen


 

28.02.2010

Hündin Valentina entlaufen am 28.2. 2010 (circa 21 Uhr) in :2733 Grünbach am Schneeberg,Steigerweg 19

 

Sehr scheu und nicht zugänglich!!!

  

01.03.2010

Hündin Wanda, ca. 38 cm groß am Samstag entlaufen,in 41564 Kaarst .

  

12.03.2010

Fear hat sich Heute am Nachmittag(12.03.2010) in 59269 Beckum von der Leine und aus ihrem Geschirr befreit und ist dann weg gelaufen. Polizei, Behörden und Tasso wurden informiert. Ihr Pflegefrauchen läuft nun schon seit Stunden durch Beckum und sucht die Maus, leider bisher ohne Erfolg. Da sie kein Auto hat gestaltet sich die Suche problemtisch und beschränkt sich auf einen rech kleinen Umkreis.
Sollte jemand in der Nähe wohnen und sich an der Suche beteiligen können wären wir unendlich dankbar.

Fear ist ca.3 Jahre alt, 46cm. gross und wiegt ca.16 kg. Sie ist noch sehr ängstlich gegenüber fremden Personen.

 

19.03.2010

René ist ein ängstlicher und scheuer Hund, der erst seit wenigen Tagen in Deutschland ist.
Er ist heute um ca. 14:30 Uhr in PLZ 31319 Sehnde,(Kreuzstrasse) entlaufen
René hört wahrscheinlich noch nicht auf seinen Namen.
Er ist zierlich gebaut, Schulterhöhe ca. 50cm, grau-meliertes struppiges Fell!

23.03.2010

unserer Pflegestelle ist Lilith heute Nacht (zwischen drei und vier Uhr nachts) vom eingezäunten Grundstück entwichen. Sie ist über einen hohen Zaun geklettert/gesprungen. Sie trägt ein Halsband mit Ihrer Tasso Marke. Lilith ist 40 cm groß, Bild im Anhang. Sie ist in Wees bei Flensburg entwichen.

Wenn der Hund gesichtet werden sollte, bitte direkt Frau H. kontaktieren, da der Hund schüchtern ist.

  

23.03.2010

Heute gegen 22 Uhr ist unser Linus aus dem Garten seiner Pflegestelle entlaufen.

Linus ist ein reinrassiger Dackel, zu Menschen sehr zutraulich. Hunde mag er gar nicht, läßt sich wahrscheinlich auch nicht anlocken wenn Sucher einen dabei haben.

 

 

24.03.2010

Bruno entalufen ! Bitte nicht versuchen ihn einzufangen, sondern sofort die Pflegestelle oder den
Tierschutzverein XXX informieren.
 

 

 

26.03.2010

Cymes ist am 26. März 2010 in Brakel-Istrup entlaufen! Er war gerade erst einen Tag in seiner neuen Familie und kennt sich in dieser für ihn absolut neuen, sehr waldreichen Gegend nicht aus. Er hat ungefähr die Größe eines Schäferhundes und er ist ein sehr lieber Hund.

 

  

05.04.2010
Mihneva entalufen !Sie ist etwas scheu, kennt aber Menschen und mag sie auch. Sie ist am Ostermontag in 74842 Billigheim bei Landau in der Pfalz entlaufen.
 

 

11.04.2010

Angsthündin KIRA, die erst vor einigen Wochen aus Spanien zu meiner Schwester kam, ist gestern, Samstag, 10.04.2010 am frühen Abend, entlaufen.
Jugendliche hatten auf Kiras Gassiwiese gegrillt, es gab eine Verpuffung, Kira hat sich losgerissen und wird seitdem verzweifelt gesucht.
Weil Kira extrem panisch ist, sind wir alle in grosser Sorge. Suchaktionen laufen bereits, aber je mehr Menschen von Kiras Verschwinden wissen, desto besser.

 

12.04.2010

Elena ist von unserem Hundeplatz weggelaufen, Sie trug zu diesem Zeitpunkt ein blaues Geschirr und eine 5 m lange Schleppleine.
Trotz intensiver Suche haben wir sie nicht gefunden. Sie ist
sehr scheu und läßt sich von niemanden anfassen.
Heute wurde sie wieder am Hundeplatz gesehen, eine Futterstelle wurde schon eingerichtet. Doch laut Polizei wurde sie wärend der Mittagszeit in Osnabrück Hafen gesichtet...........ca. 10 km vom Hundeplatz entfernt.

 

17.04.2010

Lilith, ein spanischer \"Mix\"- ca. 45 cm hoch, wird seit dem 17.04.10
vermisst. Entlaufen im Nydamer Weg ( Hamburg Meiendorf). Sie ist sehr scheu, läßt sich nicht anfassen und öffnet bei Bedarf sogar Türen.

 

20.04.2010

Heute ist Chuck - ein Mastin -Mix, ca. 10 Monate alt, ca. 60 -70 cm gross und hell braun entlaufen ! Er wurde noch ein paar mal gesehen. Steht momentan wohl unter Schock und hat dadurch nicht auf seinen Namen reagiert und ist einfach nur gerannt. Chuck hat nun auch noch mittlerweile seine Leine und Brustgeschirr verloren ( abgerissen ). Er ist sehr schüchtern und wird wahrscheinlich auf keinen Menschen von alleine zugehen.
Da er erst vor kurzem von Spanien nach Deutschland gekommen ist, wurde er leider noch nicht auf seinem jetzigen Besitzer bei Tasso angemeldet.

  

21.04.10

Vermisst wird Krümel ca. 2 Jahre, kastriert, bei TASSO registriert!
Krümel ist in der Nacht vom 17. Auf den 18. April in Bramsche-Ueffeln seinen Adoptanten entlaufen. Er ist nett und freundlich, NICHT bissig!

 

24.04.2010

Sunny in Torgau an der Elbe entlaufen

Sunny ist ein brauner Perro de Agua/Spanischer Wasserhundrüde, ca. 1 Jahr alt mit kurzer Rute.
Er ist ca. 45 cm gross und ist Fremden gegenüber zurückhaltend. Mit anderen Hunden hat er jedoch keine Probleme.
Seit Samstag wurde er nicht mehr gesehen und wir wissen leider auch gar nicht, wo genau er sich im Moment überhaupt aufhält. Er kann in der Zwischenzeit schon ein ganzes Stück gelaufen sein.
Wer Sunny sehen sollte, der sollte ihm nicht hinterher laufen sondern sich hinhocken und ihn versuchen mit Futter zu sich zu locken, da er mittlerweile sicher schon grossen Hunger haben wird. Er lässt sich ohne Probleme dann auch greifen, aber bitte erst, wenn man sicher ist, dass er nicht entwischen kann. Er schnappt oder beisst nicht, aber würde dann wieder zurück weichen.

 

29.04.2010

unsere schwarze belgische Schäferhündin Arunja ist gestern früh, 28.4. aus einem umzäunten Gelände in 56921 Hausbay (bei Koblenz) entlaufen.
Fotos von Arunja im Anhang. Sie ist eine schwarze belgische Schäferhündin mit ein wenig weisser Schnauze, recht dünn, recht klein ca. 55 cm hoch, ca. 8 Jahre alt. Relativ zutraulich, freundlich, ruhig.
Sie trägt keine Halsband und hat noch keine Orientierung da sie erst vorgestern aus Spanien gekommen ist.

 

11.05.2010

heute Vormittag(11.05) ist in 51145 Köln-Porz, Essener Str. 6, unsere frisch vermittelte Hündin Layla unter unglücklichen Umständen entlaufen.
Sie ist bis heute Abend 19 Uhr noch im gleichen Stadtteil gesehen worden.

 

13.05.2010
Gestern Nachmittag (13.5.2010) ist unser Galgo-Rüde SERAPHIN beim ersten Gassigang in 88356 Ostrach (Raum Saulgau) entlaufen. SERAPHIN ist erst am 12.5.2010 (spät Abends) in seinem neuen Zuhause eingezogen und ist daher ABSOLUT ortsfremd. Er trägt ein rotes Windhund-Lederhalsband sowie ein blaues Geschirr (evtl. verbunden mit einer Kettenkoppel).

NEWS 16.5.2010:
Maßlose Selbstüberschätzung, ignorieren aller Informationen zum Umgang mit "Neuankömmlingen" haben Seraphin einen jungen,  wunderbaren Hund das Leben gekostet.

 

19.05.2010

soeben hat sich die kleine Beagledame Samira eines anderen Vereins aus dem Geschirr gewunden und ist in der Tiestestr. in Hannover entlaufen!
Die neuen Besitzer sind total aufgelöst! Wer immer einen Hinweis hat oder helfen kann, bitte dringende Info an: XXX

Samira ist gestern erst in Deutschland angekommen und wohl noch sehr ängstlich!

 

21.05.2010

Heute Morgen ist mein Pflegehund Lupo in Neftenbach ZH entlaufen.Lupo ist ein kleiner Podenco, ca. 40 cm, ca. 8 Monate alt, männlich unkastriert. Er ist seit Ende Januar bei mir in Pflege und seit einer Woche probehalber bei einer Familie. Heute Morgen beim Nachhausekommen ist er vor der Haustüre aus dem Geschirr geschlüpft, weggelaufen, auf der Strasse noch mit einem Rollerfahrer zusammengestossen, weitergerannt und wurde seither nicht mehr gesehen.
Lupo lässt sich von fremden Personen nicht sofort anfassen.

31.05.2010

schwarzer Labradormix, Hündin \"Goya\" ist am 31.05.2010 in Ludwigsburg entlaufen.
Die Hündin ist Fremden gegenüber vorsichtig aber nicht übertrieben scheu. Mit ein wenig Ruhe und vor allem Fressen kommt sie auch zu Unbekannten.

 

05.06.2010
Mixhündin Jacqueline ( genannt Stella ) ist am Do. 03.06.2010 in 76275 Ettlingen- Schöllbronn entlaufen. Sie trägt Brustgeschirr und Leine, könnte sein, dass sie irgendwo hängen geblieben ist.
Sie ist noch sehr ängstlich, läßt sich von Fremden nicht gerne anfassen ist aber absolut nicht agressiv!! Sie lebte erst kurz in ihrer neuen Familie, kennt also die Umgebung noch nicht gut.
Wir sind für jeden Hinweis dankbar.

18.06.2010

 

Heute nachmittag ist unsere scheue Hündin aus Ihrem neuen Zuhause in Ratingen - Lintorf entlaufen.
Bonnie sieht äus wie ein Flatcoatretriver,sie ist über die A52 gelaufen und kurz vor der Autobahnabfahrt Krefeld wieder in den Wald gelaufen. Wer den Hund sieht, bitte nicht hinterher laufen sondern Kontakt
aufnehmen mit XXX.

 

18.06.2010

Heute morgen ist in 37120 Bovenden ein Rüde entlaufen, Schäferhund-Goldenretriever-mix.Die Familie ist ganz verzweifelt und geschockt, wer könnte bei der Suche vor Ort helfen? Polizei, Tasso, Feurewehr, Radio usw. wurden informiert!

29.06.2010

Wer hat einen jungen Langhaar Schäferhund in der Nähe von Buschhoven und Umgebung gesehen?


Am Di. 29.06.2010 um kurz vor 11 Uhr Morgens ist unser Sam auf unserer Pferde Koppel in Buschhoven an den E-Zaun gekommen und dann kopflos in den Kottenforst gelaufen.
Wir haben ihn stundenlang gesucht, aber leider ohne Erfolg.
Hat jemand ihn gesehen?
Sam ist fast 9 Monate alt und Fremden gegenüber recht ängstlich, er tut aber niemandem was!
Wir vermissen unseren Sam schmerzlich und hoffen ihn
schnellstmöglich wieder in unserer Familie zurück zu haben !

 

18.07.2010

Heute mittag ist unser Punky in Niedeggen entlaufen, er ist erst seit Sonntag bei seiner neuen Familie und kennt sich in der Gegend nicht aus. Er ist zutraulich und lieb, wer ihn sieht kann versuchen ihn einzufangen. Er ist am linken Vorderbein vor kurzem operiert worden.

 

02.08.2010

Nelli ist am 2. August auf dem Universitätsgelände in Regensburg entlaufen.

 

03.08.2010

Bitte helfen Sie mit. Wer hat Lilly gesehen?

Unser Hund ist abends am 3.8.2010 in 52538 Selfkant/Höngen entlaufen.

Beiger Galgo ( Windhund), ca 60 cm gross, weibl, Bitte dringend melden unter: 0171 XXXXX

LILLY ist sehr scheu gegenüber Fremden...

 

09.08.2010

Kindra, erst am Samstag in ihr neues Zuhause gezogen, ist gestern
abend weggelaufen.
Heute morgen wurde sie in der Nähe von Ihrem Zuhause gesichtet.
Polizei, Ordnungsamt + Förster sind informiert.
Die Hündin ist sehr scheu und ängstlich, hat Leine und Halsband noch um.

 

16.08.2010

Seit dem frühen Morgenist die Mischlingshündin Susi verschwunden

Susi hat sich nur einen Tag nach ihrer Vermittlung beim Spaziergang aus dem Geschirr entwunden.

 

20.08.2010

Am Freitag, 20. August 2010, ist unsere Hündin KATA (Fotos anbei) in Bochum beim Spaziergang entlaufen. Sie hat sich vor etwas Unbekanntem erschrocken und sich aus ihrem Halsband befreit.

KATA ist eine zurückhaltende Hündin, aber nicht scheu. Sie lässt sich eventuell behutsam anlocken.


22.08.2010

Wir vermissen seit Sonntag, 22.08.2010, unseren 2 1/2 Jahre alten
Labrador-Mischlingsrüden.
Er hört auf den Namen Gismo, ist gechipt und etwas über kniehoch. Sein
Fell ist braun. Im Gesicht, am Bauch und an den Pfoten ist er
hellbraun/beige.
Verschwunden ist er in 31691 Seggebruch (zwischen Hannover & Bielefeld)
Wer ihn gesehen hat, meldet sich bitte unter XXXX

 

04.09.2010

Malinois-Mix Hündin Sunny, ca. 8 Monate jetzt, wird seit Donnerstag 17 Uhr
vermisst! Sie wurde von ihrer Pflegestelle in
Schweinfurt hier nach Velbert vermittelt, dort ist sie
Donnerstag 17 Uhr
angekommen
und das Paar hatte die Haustür nicht geschlossen und Sunny lief
weg.Sunny ist sehr scheu, reagiert aber auf ihren Namen wenn man ihn mit heller
Stimme ruft oder auf eine Hundepfeife.
Wer Sunny sieht-bitte nicht laut schreien oder auf sie zulaufen, sondern
dann eher hinhocken und ihren Namen rufen.

 

05.09.2010

Obwhl der neuen Familie eindringlich gesagt wurde, dass sie Nema auch noch im Garten anleinen müssen: wurde dies einfach mißachtet und so ist Nema entwischt nach nur drei Tagen:-((.
Wurde seither nicht gesehen...


 

05.09.2010

Hermine ist entlaufen!Hermine ist ein schüchterner Schäferhundmix, ca. 55 cm SH, Farbe: hellbraun. Sie ist 1,5 Jahre alt und hört besser auf den Namen "Kiara". Sie ist lieb und verträglich mit anderen Hunden - aber durch ihre Schüchternheit wird sie sich vermutlich nicht von Fremden einfangen lassen.

07.09.2010

Unser Mischling Norton ist am 04.09.10 in seiner Pflegestelle in 59755 Arnsberg
angekommen, und am 05.09. um ca. 22.00 Uhr ist er bei der letzten Gassi-Runde in der Stembergstr. in Arnsberg entlaufen. Der Pflegemama ist die Leine aus der Hand gerutscht beim wechseln in die andere Hand, Norton hat sich erschreckt da die Flexi-Leine auf den Boden gefallen ist und ist wie der Blitz davongelaufen. Er ist in den Park gelaufen der gleich in dieser Straße ist, dort hat ihn die Pflegemama auch überall gesucht und auch in den umliegenden Straßen, aber nirgends war eine Spur von ihm und niemand hatte ihn gesehen. Die rote Flexi-Leine hing noch dran, was einerseits ein Vorteil ist, weil so sicherlich leichter ersichtlich ist, dass der Hund weggelaufen ist, aber natürlich auch ein Risiko, dass er sich irgendwo verheddert. Er hat ein pink/lila Halsband um.
Norton ist noch etwas scheu und ängstlich, er ist ja schließlich noch überall ganz fremd. Er hat beiges Fell und ist ca. 53 cm gross.

 

11.09.2010

Heute um 13 Uhr ist unsere vor knapp 2 Wochen vermittelte Angsthündin Sarah (Bilder im Anhang) entlaufen. Sarah war ein Jahr bei uns und hat ihre Ängstlichkeit nicht abgelegt. Sie war zu einer Familie vermittelt, die vor 12 Jahren bereits einen ängstlichen Hund von uns übernommen hatten, der vor kurzem verstorben ist. Wir hatten die Leute inständig gebeten, vorerst mit Sarah nicht spazierenzugehen, sondern sie nur in den Garten (1,80 m hoch eingezäunt) zu lassen und dort mit ihr zu üben. Wir hatten ein Sicherheitsgeschirr mitgegeben und gebeten, immer doppelt (Geschirr und Halsband) zu sichern. Heute haben wir den Anruf bekommen, dass die Frau mit Sarah spazierengegangen sei (natürlich nicht ! doppelt gesichert), Sarah sich erschreckt habe und ihr die Leine aus der Hand gerutscht sei. Alle infragekommenden Stellen (Polizei, Feuerwehr, Tasso, Jäger usw.) sind informiert, es werden Suchananzeigen in den Zeitungen geschaltet und versucht, über Lokalradio (die machen das nicht alle) Suchmeldungen zu verbreiten. Suchplakate werden ausgehängt.


Sarah ist entlaufen in 53577 Fernthal, die Familie wohnt nicht weit entfernt in 53577 Neustadt-Hombach,xxx, Handy xxx,  Wenn jemand Sarah (sie wurde umgetauft auf "Fina", hört aber, wenn überhaupt, sicher noch auf "Sarah") sieht, bitte nicht versuchen, sie einzufangen, sie würde dann nur noch weiter weglaufen, sondern bitte eine der angegebenen Tel. Nrn. anrufen oder im Idealfall versuchen, sie mit Hilfe eines anderen Hundes (Sarah liebt andere Hunde) in ein gesichertes Grundstück zu locken.

 

15.10.2010

Gestern erst wurde die kleine Mia vermittelt , heute Morgen ist sie entlaufen und kennt sich noch nicht aus !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! 

Bitte wer in der Nähe ist ...... wir brauchen dringend Unterstützung !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! 

Mia ist total lieb aber etwas schüchtern und zurückhaltend , wer sie sieht kann sie mir einem Leckerchen anlocken , einfach hinsetzen und warten , sie wird kommen . 

Hiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiilfe ........ ich habe so eine Angst , die Kleine ist erst 8 Monate alt .

 

06.11.2010

Der Hund der Schwester einer Nachbarin ist heute (vor ca. zwei Stunden) in Berlin entlaufen. Der Hund hört auf den Namen Rocco, ist weiß mit kuhartig schwarzen Flecken und kurzhaarig. Er ist ca. 70 cm groß und sehr lieb. 
Besondere Kennzeichen: Schwarzer Kopf mit weißer Blesse, die sich von der Nase bis zur Stirn zieht. 
Die Rute ist geringelt und er ist kastriert. Rocco trägt ein Halsband. Er ist in der Wiecker Str. in Hohenschönhausen entlaufen. Der Hund ist ca. 8 Jahre alt.
Da der Hund dort erst seit zwei Tagen lebt, kann es sein, dass er Richtung Ahrensfelde gelaufen ist. Dort lebte er mit seinem Frauchen, die derzeit in stationärer Behandlung ist. 
Bitte haltet alle die Augen auf. Da sein Frauchen im Moment nicht suchen kann und ihr Freund, dem der Hund auch entlaufen ist, wohl nicht sehr intesiv sucht, sind wir über jede Sichtmeldung oder Hilfe dankbar.
Rocco ist gechipt - die Chipnummer liegt uns aber noch nicht vor.

 

27.11.2010

Peggi ist !!verschwunden!!
Peggi ist sehr scheu, kommt gerade aus dem Tierheim und hat sich hier in Hitzacker am 25.11.2010 von der Leine gerissen!!!
Sie ist ca. 30cm hoch hat schwarz/braunes Fell!
Sollte jemand Peggi gesehen oder gar gefunden haben,dann bitte unbedingt diese Nummer anrufen: XXX

 

06.12.2010

Unser Knutschi 10.Monate alt, ist gestern den 03.12.2010 Nachmittag\'s bei seinen neuen Besitzern in 97222 Rimpar entlaufen...falls jemand in der Nähe wohnt und ihn sehen sollte, bitte meldet euch bei mir...
er wurde gestern Abend Richtung Gramschatz Hausen das letzte mal gesehen
Knutschi hält sich ganz sicher noch im Gramschatzer Wald auf..
wir haben ihn heute den ganzen Tag leider ohne Erfolg gesucht...heute Abend
ist er vor ein Auto gelaufen, ist aber nochmal gut ausgegangen..er ist
wieder in den Wald zurück gelaufen...daher wissen wir ganz genau das er
sich imemr noch dort aufhält.

 


08.12.2010

Hartmut ist am Sonntag in Dortmund entlaufen!

Er wurde vor ca. 1 Woche aus dem Tierheim Hagen vermittelt und heißt jetzt Snooker!

Er wird aber nicht auf diesen Namen hören sonder auf Hartmut!

 


13.12.2010

Heute morgen um 4:00 Uhr ist uns in Frankfurt am Main- Griesheim eine schwarze Labrador- Mixhündin entlaufen. Sie ist 4 Jahre alt. Die Hündin ist erst seit 2 Tagen in Deutschland (kommt aus Spanien) und ist sehr scheu und ängstlich. Sie trägt kein Halsband. Ihr Name ist Katze, wobei sie auf den Namen aber noch nicht hört. Katze ist schwarz, hat eine weiße Brust und weiße Stellen an den Pfoten. Sie ist ca. 60 cm hoch. Locken lässt sie sich, in dem man sich vorsichtig hinkniet und sie leise ruft. Katze ist ein absolutes Fluchttier, da sie Schlimmes erlebt hat, aber absolut LIEB und nicht aggressiv. Da sie groß und schwarz ist (viele Leute Angst haben vor solchen Hunden) ist dies eine wichtige Info. 

Bitte!!!! Wenn sie jemand findet oder sieht, informiere er uns! Entweder über die Polizeidienststelle 16. Revier in Frankfurt oder 0176/ 800 86 950. Wir beten, dass die Hündin nicht erfriert!!!

13.12.2010

Gestern gegen 21 Uhr ist in 53797 Lohmar im Bereich der B484 / Wahlscheid /
die ca 8 Jahre alte Schäferhündin Ice aus ihrer Pfelgestelle entlaufen!
Sie ist sehr umgänglich und keinesfalls gefährlich, sie wird jedoch verängstigt sein!!!
Ice ist erst gestern aus Spanien angekommen bitte helft uns, dass sie nicht erfriert.
Suchplakat mit Bild ist angehängt
Chip Nr. 977200004402903
Wer sie gesehen hat oder etwas gehört hat bitte melden unter: XXXX


 

13.12.2010

Cangu, der frisch vermittelte scheue Beagle-Mix aus Berga, ist seiner Familie weg gelaufen (südlich von Regensburg). Ich bin unendlich traurig, bei der Kälte und so scheu wie er ist, hat er doch kaum eine Chance.

14.12.2010

heute 14.12.2010, ca. 18.00 Uhr, ist COOPER (ehemaliger Labor-Beagle, Rüde, 8 Jahre alt) in 01561 Thiendorf (bei Dresden) entlaufen.
COOPER befand sich
erst seit vergangenen Samstag im neuen Zuhause
, kennt sich in der Region nicht aus und hat noch keine Bindung zu seinen Menschen aufbauen können.
COPPER ist daher fremden Menschen gegenüber recht ängstlich.
Er ist sehr lieb - aber er wird sich nicht anlocken lassen .
Daher bitte UNBEDINGT bei Sichtkontakt an folgende Adresse wenden:
XXX


 

19.12.2010

Unser Sakis, ein ca. 4 Monate alter Rüden -Welpe aus Griechenland und ist heute, der Pflegefamilie, in \" Idar Oberstein \" entlaufen !
Wi
r benötigen bitte jede Hilfe. Wenn wir den kleinen Mann nicht heute noch finden, wird er bei der Kälte wohl die Nacht nicht überleben. Bitte!

19.12.2010

Mein Hund Mello ist mir in Rees bei meiner Mutter entlaufen.
Es war in der Nacht ca 0 Uhr vom 17.12.2010 auf den 18.12.2010
Entlaufen ist er von Christel Patzlaff, XXXXXXX

Der Hund hört auf den Namen Mello und hört auch wenn man seinen Namen ruft, man sollte scdabei aber in die Hocke gehen und ihn behutsam anlocken. ER ist ca 50cm groß, schlank, hat lange Beine, braunes längeres Fell und hat lange Strähnen an den Ohren. Er trägt ein braunes Lederhalsband mit einer Bocholter Steuermarke.Mello ist gechipt ,doch durch den Umzug in dem wir uns befinden ist er in den Tiefen irgendeiner Kiste . Melo hat einen portugisischen Chip

 

24.12.2010

Bitte helft mit suchen, wenn ihr in der Nähe seit oder Tessa seht! Falls ihr sie gesehen habt, dann bitte umgehend auch die Pflegefamilie informieren: Heike W.


Tessa sprang ihrem Pflegevater am 24.12.10 um 17:30 Uhr vor dem Haus in 47055 Duisburg-Wanheimerort aus dem Auto. Sie trägt ein blaues Geschirr sowie eine blaue Leine. Tessa ist Fremden gegenüber sehr scheu und wird sich wahrscheinlich auch mit Futter nicht anlocken lassen. Auch auf Autos reagiert sie mit Angst, zudem kennt sie sich in Wanheimerort nicht aus. Tessa ist 4 Jahre alt, gechipt, ca. 40 cm klein und schlank.

31.12.2010

Ophelia ist am Tag der Übernahme durch die neuen Besitzer weggelaufen,
weil die Frau gestürzt ist und Ophelia einen Riesenschreck bekommen hat.
Nicht auszudenken, wie es ihr bei der Silvesterknallerei ergeht.
Laut Beschreibung ist sie ziemlich scheu. Als sie weggelaufen ist, trug
sie eine Kette um den Hals, an der Kette hing eine Leine. Keine
Hundemarke o.ä.

Die Hündin ist gechipt, bei Tasso gemeldet, bei der Polizei und auch bei
allen Tierheimen südlich von Stuttgart.

 

 

24.01.11

Unser Hund Pongo, 6 Monate, ist uns am 22.01.2011 - ca. 15.00 Uhr in 94379 St. Englmar entlaufen.
Wir machen uns große Sorgen um Pongo, er ist sehr ängstlich und trotz seiner Größe noch ein Welpe!!!

Bitte helfen Sie uns!

 

 

31.01.2011

Unsere Carlanga ist aus der Pflegestelle entlaufen.
Am Montag, 31.01.2011 gegen 13 Uhr ist sie in Hahlen (bei Minden) entlaufen.
Sie trägt ein Halsband mit TASSO-Marke und ein rotes Halstuch.

Die Hündin ist sehr ängstlich und wird sich nicht anfassen lassen.
Wir brauchen aber unbedingt!!!!!!!!!!!!!!! Sichtmeldungen.

Wenn Sie Carlanga sehen, bitte DRINGEND eine der folgenden Nummer anrufen: XXX

02.01.2011
Anjo wurde vermittelt an F.Schüssler am 29.11.2010 
Anjo kannte weder Halsband noch Leine- war noch nie aus unserem
Asyl rausgekommen und war geschockt vom Wechsel, Flug und allem neuen.
Den scheuen Hund hat sie am 1.oder 2.Tag durch mangelnde Erfahrung und mangelnde Sorgfalt entlaufen lassen. Sie hielt sich nicht an unsere Anweisungen. 
Er war nicht doppelt gesichert. Anstatt mit Halsband u n d Geschirr
und zwei normalen Leinen.
Angeblich rannte er panisch in ein Gebüsch, verfing sich ,
schlupfte aus
dem Geschirr
und weg...

 

02.02.2011

Heute Abend ist in 42929 Wermelskirchen unserer Hündin Fiona entlaufen!
Sie ist noch sehr scheu und wird sich wohl nicht von Fremden anfassen lassen!
Bitte wer Fiona gesehen hat dringend melden!
XXX

XXXX-05431

 

09.02.2011

ACHTUNG!!!!!
Die scheue Luna ist ausgerissen....Luna ist wohl ein "Pointer"; ca. 40 cm
hoch, weiß mit braunen Flecken. Luna ist etwas scheu...
Zuletzt gesehen am 8.2.2011, ca. 12:00 Uhr beim Grillplatz in BM-Glessen.
Trägt eine Kölner Hundemarke.Verlustmeldung ist bei der Polizei
Pulheim/Bergheim vorliegend.
Besten Dank für Ihre Hilfe.

 

11.02.2011

Hündin Bella in 61184 Karben / Kloppenheim entlaufen.

 

16.02.2011

Wir bitten alle in der Münchhausener Umgebung ganz stark die Augen nach unseren vermittelten Hund Julen aufzuhalten. Julen ist ein Angsthund und hat es geschafft gestern am 15.02.2011 zu entwischen.
Das Frauchen ist schon fix und fertig und versucht alles erdenkliche.
Wir werden unser aller möglichstes tun ihn wieder einzufangen, aber dafür brauchen wir Eure Hilfe.
Wir benötigen dringend Sichtmeldungen.
BITTE NICHT VERSUCHEN DEN HUND EINZUFANGEN!! Er würde sich dann nur noch mehr entfernen.

16.02.2011

Wer hat Fiona gesehen?

Unser Hund Fiona, ist uns in Forthausen entlaufen. Sie ist noch sehr ängstlich gegenüber Menschen. Sie befand sich sehr lange in einem Tierheim und ist noch unsicher gegenüber Menschen. Mittlerweile kann sie schon eine größere Entfernung zurückgelegt haben.

Wir machen uns große Sorgen um Fiona!

Sie ist mit Flexileine davon gelaufen. Wenn Sie damit irgendwo hängen geblieben ist, wird sie verhungen und erfrieren!



17.02.2011

Es handelt sich um einen schwarzen Labrador_Mischling mit einem weißen Fleck auf der Brust. Er ist gechipt und trägt seine Steuermarke sowie die Tassomarke an seinem Halsband. Verschwunden seit Di. 15. Feb. ; zuletzt gesehen am Hohenzollerning (Altona) am 15. Feb. Er hört auf den Namen \\\"Pavel\\\" und ist wohl eher ein misstrauischer Hund, der prinzipiell niemals aus der Hand von Fremden frisst, dh. sollte er gesehen werden, bitte nicht direkt auf ihn zu laufen.

19.02.2011

Ramy entlaufen!!!!!

67063 Ludwigshafen Nähe Klinikum

Bitte bei Sichtung melden,  nicht versuchen einzufangen da Hündin scheu !

21.02.2011

Bereits am 12.01.2011 wurde Noah in Rheine am Waldhügel angefahren und ist in Panik und unter Schock stehend davon gelaufen.

Seither wird er vermisst.

Er trug ein braunes Geschirr.

Auffälliges Merkmal ist ein weißer Fleck am Po.

22.02.2011